Coffee School Project El Salvador - Buenos Aires

- Mehr als nur Rohkaffee handeln - Wir schaffen eine transparent, direkte & Faire Verbindung zwischen Kaffeefarmer & Kaffeeröster

Transparent

Lerne bei unseren Schulungen & Seminaren in El Salvador unsere Kaffeefarmer kennen. Wir schaffen Platz für gemeinsamen Austausch!

Direkt

Wir kennen unser Kaffeefarmer, kennen ihre Arbeitsweisen & die gute Qualität ihres Rohkaffees, welche wir euch direkt anbieten & handeln!

coffee-school-logo-fokused-colors

Fair

Der Marktpreis ist uns egal, denn wir achten darauf, dass unsere Farmer einen guten Lebensstandard schaffen & der Handel für alle Beteiligten fair ist.

Nachhaltig

Wir achten nicht nur auf Nachhaltigkeit & Organic Farming, sondern zeigen euch auch, wie es geht & warum es wichtig ist, dass Kaffeefarmer darauf achten!

Coffee School – El Salvador – Buenos Aires

Was wir tun für Region & Community

Coffee-School-Project-El-Salvador-Buenos-Aires
Coffee School Project El Salvador Buenos Aires

Das Coffee School Project schafft eine transparent & direkte Schnittstelle zwischen der Kaffee Community in El Salvador Buenos Aires & den Kaffeeröstern auf der ganzen Welt!

Mit den Einnahmen aus dem Coffee School Project wird die Community in der Region um den Vulkan Santa Ana unterstützt & weiter aufgebaut. Wir wollen die Menschen vor Ort unterstützen & die Wertschöpfung in den Ursprung des Kaffeelandes zurückbringen!

Community-in-El-Salvador-Buenos-Aires

Die Probleme der Region Buenos Aires

Warum & Wieso? Die Probleme der Region

Kaffeefarm-Buenos-Aires-El-Salvador

Verlassene Kaffeefarmen, zwielichtige Zwischenhändler, Blattrost & die Preise für qualitativ hochwertigen Rohkaffee – wir zeigen euch die Probleme der Region & wie wir diese lösen wollen!

Verlassene-Kaffeefarm

Handel von Rohkaffee

Die Region Buenos Aires in El Salvador bietet hervorragende Bedingungen, für den Anbau hochwertiger Kaffees. Zahlreiche Umstände sorgten jedoch dafür, dass die Kaffeefarmer ihre Farmen verließen & den Kaffeeanbau einstellten. Wir wollen die Region Buenos Aires in El Salvador beim Wiederaufbau der Kaffee Community unterstützen. Dafür handeln wir den hochwertigen Rohkaffee der Region & versorgen Kaffeeröstereien weltweit. Aufgrund der geringen Menge gestaltet sich der Handel & die Profitabilität als äußerst schwierig, weshalb wir die Community beim Handel des Rohkaffees unterstützen & langfristig weiter ausbauen wollen. Sprich uns gern zu den weiteren Informationen an!

Seminare für Kaffeeröster

Damit du die Arbeit eines Kaffeefarmers nachvollziehen kannst & deinen Kunden zukünftig alles auch über den Anbau der Kaffeepflanzen sowie das Organic Farming berichten kannst, bieten wir in El Salvador Seminare & Schulungen an. Dafür haben wir eine verlassene Kaffeefarm gekauft, welche als Ort des Austauschs & der Begegnung von Kaffeefarmer & Kaffeeröster dient. In unserem Seminar zeigen wir dir alles rund um den nachhaltigen Anbau von Kaffeepflanzen, die Beschaffenheit der Erde, welche Nährstoffe & Micro-Organismen von entscheidender Bedeutung für die Pflanzen sind, die richtige Aufbereitung der Kaffeebohnen, alles über verschiedenste Varietäten  & vieles mehr!

Jetzt zum Newsletter anmelden & Neuigkeiten über Kaffees & Seminare erhalten!

* notwendige Angaben
Für unseren Newsletter arbeiten wir mit Mailchimp. Hier erfährst du alles über den Datenschutz.